SMP Anlage

Ihre aktuelle Seite: Home | SMP Anlage

SMP Anlage

Produktbeschreibung


SID ist weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Drehrohrofenbeschickungsanlagen für Sonderabfälle sowie für Ersatzbrennstoffe in der Zementindustrie. 

Diese Anlagen werden unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheitsstandards ausgelegt und im Sonderabfallbereich z.B.: mit Schleusen und Inertisierungseinrichtungen aussgerüstet.

Darüber hinaus resultieren aus dem Einsatz derartiger Anlagen für den Nutzer u.a. folgende Vorteile:

-Reduzierung von Primärenergiekosten (Zementindustrie)
-Erhöhung der Arbeitssicherheit
-Steigerung der Durchsatzleistung (bis zu 20% bei Sonderabfall)
-Längere Standzeiten z.B. DRO Ausmauerung (bis 20% bei Sonderabfall)
-Verringerung Additivzusätze (bei Sonderabfall)
-Erhöhung der Gesamtverfügbarkeit


Anwendungen

Vorteile

Product diagram


Erster Schritt:  Zerkleinerern / Schreddern

Je nach Kundenwunsch konzipieren und fertigen wir die am besten geeigneten Zerkleinerer.

Zweiter Schritt: Mischen

Nach der Zerkleinerung werden die Abfälle zu einem homogenen Produkt vermischt.

Dritter Schritt: Pumpen

Das vermischte Produkt wird mittels einer von SID spezielle für diesen Zwecke entwickelten Pumpe zu seiner Endverwendung transportiert.

Inertisierungsschleuse

Diese Einrichtung ermöglicht die Isolierung / Abschottung des Behandlungsverfahrens.

Inertisierungssystem

Ermöglicht den Anlagenbetrieb unter reduziertem Explosionsrisiko.


 





SMP Anlage Serie